Wanderexerzitien 2014 in den französischen Alpen

26. Februar 2014

wanderexerzitien-2013-postRaus in die Freiheit.
Gipfel erklimmen.
Sich auspowern.

Mit einer tollen Gruppe unterwegs sein.
Geistlich auftanken.
Die Seele baumeln lassen.

Die Wanderexerzitien 2012 und 2013 waren ein voller Erfolg.
Auch 2014 werden wir wieder schnell ausgebucht sein.
Deshalb: Meldet Euch bald an und sichert euch einen der begehrten Plätze bei den…

Wanderexerzitien vom 26.07. – 02.08.2014

Für junge Erwachsene zwischen 17 und 35 Jahren, die die Berge und das Leben in Gemeinschaft lieben oder kennenlernen möchten und sich auf einen einfachen Lebensstil einlassen wollen. Im Mittelpunkt stehen bei diesen Exerzitien die Begegnung mit anderen und die Suche nach Gott.

In Le Reposoir („Die Stille“), dem kleinen Ort unterhalb des Col de la Colombière, an der Straße von Genf zum Mont Blanc, finden wir Unterkunft in dem schlichten Châlet „La Balmette“, einem ehemaligen Bergbauernhaus. Von dieser Hütte in 1300m Höhe führen die täglichen Wanderungen auf die Gipfel der umliegenden Berge. Die täglichen Etappen betragen zwischen 3-8 Stunden. Dafür ist eine gute körperliche Kondition notwendig.

Neben Stille, Gebet und Gottesdienst in Gemeinschaft gehören auch Gespräch und Austausch, Singen, Spielen und Kochen (Selbstverpflegung) zum Tagesablauf dieser Wanderexerzitien.
Vor der Abfahrt und nach der Rückkehr besteht jeweils eine Übernachtungsmöglichkeit im Herz-Jesu-Kloster.

Kosten: 300 € ab Neustadt

Abfahrt: 26. Juli 2014, 08.00 Uhr, Herz-Jesu-Kloster Neustadt

Rückkehr: 02. Augusti 2014, ca. 18.00 Uhr

Leitung: 
Pater August Hülsmann SCJ
Miriam Penkhues

Den Flyer mit den Anmeldedaten könnt ihr hier runterladen.

Achtung: Es sind nur noch wenige Plätze frei!

Previous post:

Next post: