24-Stunden-Gebet um geistliche Berufungen – digital

22. April 2020

„Werft die Netze aus“

Zum Weltgebetstag um geistliche Berufungen findet am 2. und 3. Mai eine Gebetsinitiative unter dem Motto „Werft die Netze aus“ statt – auch in der Corona-Krise. Zur Zeit kann man sich zwar nicht gemeinschaftlich in einer Kirche oder an einem anderen Ort zum Gebet versammeln. Es ist aber der richtige Moment, um sich daheim im Gebet zu vernetzen. Seien Sie mit Ihrer persönlichen Gebetszeit dabei! So stärken wir uns gegenseitig und sind miteinander verbunden!

Mitmachen kann jeder durch einen Eintrag auf der Internetseite:

https://www.werft-die-netze-aus.de/#start

Auf der interaktiven Karte wird angezeigt, wo in diesem Anliegen überall gebetet wird. Auf der Internetseite gibt es zusätzlich Anregungen für das Gebet. Außerdem kann man sich dort über Livestreams an Gebeten um geistliche Berufungen beteiligen.

Initiiert wurde die Gebetsaktion vom Zentrum für Berufungspastoral, Freiburg.

Seien Sie auch bei der Gebetsinitiative Samuel der Diözese Speyer dabei:
https://initiative-samuel.de/dabei-sein/

Weitere Infos:
Berufungspastoral Speyer

Webergasse 11
67346 Speyer

06232-102337
info@deinlebendeinweg.de

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: