AK Orden & Jugend

Der Arbeitskreis „Orden und Jugend“ ist entstanden als Initiative zur Vernetzung verschiedener Orden unserer Diözese, die Jugendliche ansprechen wollen, sowie des Bischöflichen Jugendamts und der Informationsstelle „Berufe der Kirche“. Die Angebote des AKs richten sich an alle Jugendlichen und Jungen Erwachsenen, die Freude daran haben, sich mit spirituellen Fragen auseinanderzusetzen und ein Stück Weggemeinschaft mit Gleichgesinnten sowie mit Ordensleuten und SeelsorgerInnen zu erleben.

In den Anfangsjahren des Arbeitskreises wurden in den Sommerferien mehrtägige Wanderungen mit Jugendlichen und Ordensleuten angeboten, später gab es die „legendären“ Ferien im Kloster Esthal.
Der AK ist jetzt der „Runde der Berufung“ angegliedert. Dort werden miteinander Angebote entwickelt und durchgeführt.